Kategorien
News

Wir in trüben Farben

Als ich Ende letzten Jahres die Idee für einen zweiten Teil von „Wir in den schönsten Farben“ hatte, war das Grundgerüst schnell gebaut. Ivy sollte nach dem Kunst-Studium zu den Jungs nach England ziehen und dort ihr Glück als Künstlerin versuchen. Alte Zweifel und neue Herausforderungen würden hier und da den Weg pflastern und vermeintliche Konkurrenten für Turbulenzen sorgen. Auf das Theater sollte ein Einblick ins Filmgeschäft folgen, auf alte Meister die Moderne Kunst.